Videos der Allgäuer Städte

So viel Geschichte und Geschichten: Schauen Sie einfach mal rein, die Videos nehmen Sie mit und erzählen eine Geschichte. Schön kurz, gut geschildert von Allgäuern. Wir sind uns sicher: Danach wollen Sie auf jeden Fall einmal das Hutmuseum in Lindenberg oder das Weideochsen- und Glashüttenfest in Leutkirch besuchen. Und Appetit bekommen Sie, wenn Sie Marktoberdorf oder Wangen angeschaut haben. Wetten?

  • Café Muckefuck in Marktoberdorf

    Video

    Schon auf der Straße duftet es nach frisch gebrühtem Kaffee. Der köstliche Geruch strömt aus dem Haus mit der grünen Markise. Wenige Kilometer vom Café in Marktoberdorf entfernt ist die Rösterei. Ohne gute Bohnen gibt es keinen guten Kaffee. Aber auch das Kaffeerösten ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Für ein optimales Ergebnis braucht es Gefühl und Erfahrung.

  • Isny - Mittelalterstadt im Allgäu

    Video

    Es ist Schmalzmarkt in Isny. Vor der Kulisse des historischen Rathauses spielen die Jagdhornbläser, kraftvoll schmettern sie traditionelles Liedgut durch die Fußgängerzone in der Altstadt von Isny. Jahrhundertelang war der herbstliche Markt unter den Arkaden in der Wassertorstraße einer der wichtigsten Märkte in der Region – und 2015 ließ man diese Tradition wieder aufleben…

  • Krippenmuseum in Mindelheim

    Video

    Das Krippenmuseum in Mindelheim beherbergt viele Kostbarkeiten. Die Prunkstücke der Sammlung sind oft von unscheinbarem Äußeren – wie etwa das älteste Jesuskind der Welt. Die nur achteinhalb Zentimeter große Miniaturskulptur eines Kindes im Schneidersitz mit einem Finger im Mund wurde jahrhundertelang in Frauenklöstern verehrt. Zunächst in Leutkirch von den Dominikanerinnen,…

  • Memmingen - Mittelalterstadt mit historischem Charme im Allgäu

    Video

    Memmingen war als freie Reichsstadt  eine selbstständige Stadt. Schon 1524 hatte der Stadtrat beschlossen, dass die Reformation umgesetzt wird – aus einer rein katholischen Stadt wurde eine rein evangelische“, erzählt Gästeführerin Sabine Streck. Die Memminger hatten sich damit eine Freiheit errungen, die zu jener Zeit alles andere als selbstverständlich war. Der…

  • Füssen - Stadt der Lauten- und Geigenbauer

    Video

    In der Mitte des 16. Jahrhundert gab es rund 20 Geigenbauwerkstätten in Füssen, noch heute sind die Geigen aus dem Allgäu weltweit für ihre herausragende Qualität bekannt. Das Rohmaterial – bestes Fichten- und Eibenholz – liefern die umliegenden Bergwälder. Die besondere Holz-Qualität ist für den hervorragenden Ruf der Geigen aus Füssen mit verantwortlich. Nicht zuletzt aber…

  • Archäologischer Park Cambodunum

    Video

    Der Archäologische Park Cambodunum in Kempten nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise – zurück in die Zeit von Christi Geburt. Vor 2.000 Jahren gehörte das Allgäu zum Römischen Reich, Kempten war Sitz des Statthalters. Damals siedelten die Römer schon seit gut einhundert Jahren dort, und der Ort trug den Namen Cambodunum.

  • Der Fünfknopfturm in Kaufbeuren im Allgäu

    Video

    Von der Kaufbeurer Altstadt führt eine steile Stiege hinauf auf den Afraberg, dort thront der Fünfkopfturm über dem Ort – auf dem Höhenzug verläuft nämlich die historische Wehranlage. Schaut man von der Stadt hinauf, sieht der „Fünfknöpfige“ viel höher aus, als er tatsächlich ist.

  • Deutsches Hutmuseum in Lindenberg

    Video

    Welche Verbindung zwischen Papst Benedikt und Udo Lindenberg besteht, lässt sich nicht ohne weiteres erahnen. Und doch gibt es eine gravierende Gemeinsamkeit: beide sind legendäre Hut-Träger. Zu sehen sind beide Modelle im Deutschen Hutmuseum in Lindenberg. 

  • Schmidsfelden - Historisches Glasmacherdorf

    Video

    Glashütten im Allgäu gab es viele, vor allem in der Region Adelegg. Bis 1898 wurde im Glasmacherdorf Schmidsfelden produziert – dann musste sie schließen. Es sollte mehr als hundert Jahre dauern, bis die Glashütte im Jahr 2003 wieder zum Leben erweckt wurde.

  • Möchten Sie weitere Artikel und Angebote sehen?