Drucken
GPX
Radfahren

Rund um den Forggensee

Radfahren • Allgäu
  • Am Forggensee
    / Am Forggensee "Rasten wie die Römer"
    Foto: Reinhard Walk, walkmanagement
Karte / Rund um den Forggensee
450 600 750 900 1050 m km 5 10 15 20 25

Diese Tour rund um den Forggensee bietet  viele Möglichkeiten zum Rasten, Baden und Spielen sowie schöne Ausblicke auf den See und die Alpen.

mittel
30 km
3:13 Std
131 m
131 m

Im Sattel erkunden wir auf unserer 30 km langen Rundtour den Forggensee und genießen dabei das herrliche Alpenpanorama.

Autorentipp

Die Nutzung der Forggensee-Schifffahrt zwischen Pfingsten und Oktober ist auch mit dem Fahrrad möglich.

outdooractive.com User
Autor
Reinhard Walk
Aktualisierung: 10.05.2017

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
841 m
780 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Für Fahrradanhänger und radelnde Schulkinder geeignet.

Start

Am Bootshafen Füssen (783 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.581137 N 10.709223 E
UTM
32T 628527 5271162

Ziel

Wie Start-Ort.

Wegbeschreibung

Wir starten in Richtung Norden auf der Trasse der Radrunde Allgäu und des Radfernweges Via Claudia Augusta, den Logoeinhängern der Radreiseregion Ostallgäu für den Forggensee-Rundweg folgend. Vorbei am Festspielhaus unterqueren wir die Bundesstraße B16 und folgen der Wegweisung in Richtung Roßhaupten. Entlang des Seeufers und vorbei am Familienbad St. Urban (Wasserspielplatz, WC) erreichen wir das Café Maria, Weiter entlang der Wegweisung nach Roßhaupten bis Osterrreinen  und weiter  nach Dietringen (Badestrand, Kinderspielplatz, Einkehrmöglichkeit,  WC). Wir lassen die Steigungsstrecke links liegen und folgen der Route des Radfernweges Via Claudia Augusta und der Radrunde Allgäu. Vorbei am Radler-Rastplatz "Manzio Via Claudia Augusta "Rasten wie die Römer"und dem Campingplatz Seewang fahren wir über die Brücke des sagenumwobenen Tiefentals zum Ortsrand von Roßhaupten. Der Wegweisung nach Osten in Richtung Buching und den Logotafeln des Forggensee-Rundweges folgend kommen wir zum Kunstpark Via Claudia Augusta, überqueren den Staudamm des Forggensees und fahren ansteigend entlang der im Forggensee versunkenen Illasbergschlucht zum Illasbergsee  (Badestrand, Kinderspielplatz, Einkehrmöglichkeit,  WC). Ein nächster Anstieg erwartet uns, kurz und steil geht es hinauf zum Ort Kniebis. Hinter dem Dorf wendet sich unsere Route nach Süden über Greith in Richtung Schwangau. Vorbei am Hegratsrieder See (Rasten und Baden) weiter auf dem Forggensee-Rundweg bis zum Ortsrand von Brunnen. Die Wegweisung "Füssen 7 km" führt uns über den Schwangauer Ortsteil Waltenhofen mit phantastischen Ausblicken auf die Ludwig-Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau nach Schwangau-Horn. Wir queren den Lech über die Staustufe Füssen (Achtung Geleise, bitte Fahrrad schieben), wenden uns nach Norden und erreichen enlang der Mündung des Lechs in den Forggensee unseren Ausgangspunkt am Bootshafen Füssen.

Alternative Startorte: Rieden am Forggensee, Roßhaupten, Parkplätze südlich des Forggensee-Staudamms und am Illasbergsee.

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Füssen ist gut mit der Bahn zu erreichen

Anfahrt

Über A7 und B 16.

Parken

Bootshafen Füssen (Kostenpflichtig) Rieden am Forggensee, Rosshaupten, Illasbergsee.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Radkarte Radreiseregion "Schlosspark im Allgäu" (HW Verlag)

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Die Tour bietet zahlreiche Blicke auf den Forggensee.
    mittel
    Radrunde von Füssen um den Forggensee
  • Bei Waltenhofen blicken wir auf das östliche Ufer des Forggensees.
    mittel
    Radrunde rund um den Forggensee
  • ABK Allgäuer Radltour
    9. ABK Allgäuer Radltour - Genussroute
  • ABK Allgäuer Radltour
    9. ABK Allgäuer Radltour - Rennradrunde
  • leicht
    Von Füssen um den Forggensee
  • Blick auf den Forggensee
    Forggensee-Runde Schlosspark
  • Forggenseeschifffahrt
    leicht
    Tegelberg-Runde
Schwierigkeit
mittel
Strecke
30 km
Dauer
3:13 Std
Aufstieg
131 m
Abstieg
131 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.