Drucken
GPX
Radfahren

Radrundweg Alpsee-Grünten

Radfahren • Allgäu
  • Aussichtspunkt Alpsee
    / Aussichtspunkt Alpsee
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Die Dreiangelhütte
    / Die Dreiangelhütte
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Der Auwaldsee
    / Der Auwaldsee
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Felsendurchbruch Untermaiselstein
    / Felsendurchbruch Untermaiselstein
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Waldspielplatz am Grünten
    / Waldspielplatz am Grünten
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Alpsee mit dem Grünten im Hintergrund
    / Alpsee mit dem Grünten im Hintergrund
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Illerlauf mit Bergblick bei Sigishofen
    / Illerlauf mit Bergblick bei Sigishofen
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Grüntenblick von Luitharz
    / Grüntenblick von Luitharz
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Erzgruben
    / Erzgruben "Knappenhock" am Grünten
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
Karte / Radrundweg Alpsee-Grünten
600 750 900 1050 1200 m km 10 20 30 40 50 60 70 Iller Bergschulter Auwaldsee Großer Alpsee Felsdurchbruch Brosisellegg Dreiangelhütte

Der Radrundweg Alpsee-Grünten ist ein wahres Erlebnis. Die ausgedehnte Tagestour führt uns auf herausforderndem Terrain zu einigen der schönsten Natursehenswürdigkeiten des Allgäus. Dabei geht es an der Iller entlang über die östlichen Anhöhen um Gunzesried zum Kleinen und Großen Alpsee, in das nördliche Hügelland und um den Grünten herum zurück.
schwer
76,7 km
7:00 Std
1573 m
1573 m
Wir starten beim Campingplatz an der Iller in Sonthofen und beginnen unsere Radrunde entlang des Dammweges in nördlicher Richtung. Wir durchfahren den Ort, überqueren die Iller über die Marienbrücke und  biegen in Bihlerdorf nach Gunzesried ab. Eine gewundene Straße führt uns den steilen Anstieg hinauf, der mit einer wunderbaren Aussicht belohnt wird.
Unser Weg führt geradewegs auf einen imposanten Bergeinschnitt zu, bis wir in Gunzesried nach der Sennerei rechts nach Blaichach abbiegen. Ein anspruchsvoller Anstieg von bis zu 12% führt uns eine Bergschulter hinauf, von der wir den Ort und die fernen Berggipfel nochmals überblicken können.
Anschließend folgt die kurvenreiche und zunehmend steiler werdende Abfahrt nach Ettensberg, bevor wir über den Radweg nach Altmummen gelangen. Kurz vor Immenstadt halten wir uns rechts zum Illerdamm, passieren den ruhigen Auwaldsee und verlassen die Stadt über den Viehmarktplatz.
Hinter dem Kleinen Alpsee erreichen wir Bühl, wo wir die herrliche Szenerie des Großen Alpsees genießen. Unser weiterer Weg führt steil bergan, am schönen Zaumberg vorbei, nach Luitharz hinauf. Mit beständigem Blick auf den Grünten fahren wir über den Hügelrücken bis nach Eckarts. Dort halten wir uns rechts und kommen über Bräunlings und Stein an die Iller zurück, die wir bei Flecken in Richtung Untermaiselstein überqueren.Durch einen Felsdurchbruch  erreichen wir die „Weihrer Höhe“ und bald das Brauereidorf Rettenberg. Hier haben wir auch die Möglichkeit zur Einkehr. Ortsmittig halten wir uns nach Sterklis. Über Vorderburg geht es aussichtsreich nach Brosis­ellegg. Vor Wertach biegen wir in den „Großen Wald“ ab und fahren an der Südflanke des Grüntens entlang zur Dreiangelhütte und an der Erzgruben Erlebniswelt  vorbei, bevor es in steiler Abfahrt nach Burgberg geht. An der Starzlachklamm vorbei geht es in das östliche Sonthofen. Hinter einer Anhöhe erreichen wir in Altstädten das Illertal, wenden uns nach rechts und kehren auf dem Damm nach Sonthofen zurück.

Autorentipp

Aufgrund der langen Strecke und der zahlreichen starken Anstiege ist gegebenenfalls eine Verteilung auf mehrere Tagesetappen sinnvoll.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1083 m
709 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Sonthofen Campingplatz an der Iller (735 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.506874 N 10.271380 E
UTM
32T 595738 5262277

Wegbeschreibung

 Sonthofen - Bihlerdorf - Gunzesried - Immenstadt - Bühl - Luitharz - Eckarts - Stein - Untermaiselstein - Freidorf - Weiher - Rettenberg - Sterklis - Vorderburg - Dreiangelhütte - Burgberg - Sonthofen - Altstädten - Sonthofen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Sonthofen. Von hier knapp 2km mit dem Rad zum Startpunkt.

Anfahrt

B19 nach Sonthofen.

Parken

Parkmöglichkeiten am Campingplatz.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Minigolfplatz Sonthofen
    leicht
    Ein Ausflug zum Burgberger Tierparadie ...
  • leicht
    Illerradweg und Burgberger Tierparadies
  • Im Eichhörnchen-Wald
    leicht
    Entlang der Iller zum Eichhörnchenwald ...
  • Fahrradtour Sonthofen-Illerursprung ...
  • Aussicht von Sigiswang auf die Oberstdorfer Berge
    mittel
    Illertal Runde
  • Gunzesried
    schwer
    Gunzesrieder Sennalptour
  • Ofterschwang mit Horn
    leicht
    Hörnerdörfer Tour
Schwierigkeit
schwer
Strecke
76,7 km
Dauer
7:00 Std
Aufstieg
1573 m
Abstieg
1573 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.