Drucken
GPX
Themenweg

Premer Moorweg

Themenweg • Pfaffenwinkel
  • Eine geführte Wanderung durch das Premer Moor
    / Eine geführte Wanderung durch das Premer Moor
    Foto: Tourist Information Prem am Lech
  • Bei einer geführten Wanderung durch das Premer Moor
    / Bei einer geführten Wanderung durch das Premer Moor
    Foto: Tourist Information Prem am Lech
  • Das Huidingerle, die Symbolfigur des Premer Moors
    / Das Huidingerle, die Symbolfigur des Premer Moors
    Foto: Tourist Information Prem am Lech
  • Wandertafel mit Infos zum Premer Moor
    / Wandertafel mit Infos zum Premer Moor
    Foto: Tourist Information Prem am Lech
Karte / Premer Moorweg
450 600 750 900 1050 m km 1 2 3 4 5 6

Der Premer Moorweg ist eine interessante Wanderung durch den Moorlehrpfad mit herrlichem Ausblick auf das Moor.

6,5 km
1:45 Std
67 m
67 m

In der Königsfilzhütte erfährt man etwas über das "Wäsestechen". Unmittelbar am Rand ehemaliger Torfstriche führt der Weg gerade durch das Moor. Der Sage nach soll man sich auf keinen Fall umschauen, weil sonst der Moosriese "Huidingerle" den allzu Neugierigen in den Sumpf zieht.

Lehrtafeln informieren an kurzen Stichwegen über die Pfanzenwelt und die Entstehungsgeschichte des Moores.

 

Autorentipp

Im Weiler Unterried reicht der Blick über das Moor bis zum 1.055 m hohen Auerberg.

Rundtour aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights
Höhenlage
804 m
739 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, witterungsbedingte Kleidung und Getränke werden empfohlen.

Weitere Infos und Links

Diese Tour ist auch in der kostenlosen Broschüre "Themenwege" beschrieben. Diese in bei allen Tourist Infos im Schlosspark erhältlich und kann beim Tourismusverband Ostallgäu kostenfrei bestellt werden.

Start

Ortsmitte Prem (746 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.677738 N 10.802842 E
UTM 32T 635317 5282057

Ziel

Ortsmitte Prem

Wegbeschreibung

Die Runde startet in der Ortsmitte von Prem. Von dort führt sie über das Premer Filz weiter nach Unterried. Anschließend geht es von dort wieder zurück nach Prem.

Parken

Parkmöglichkeiten stehen in der Röthenbachstraße (Start der Tour, beschildert) sowie am Rathaus in der Ortsmitte von Prem zur Verfügung.

Koordinaten

Geogr.:47.677738 N 10.802842 E
UTM:32T 635317 5282057
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Blick ins Ammergebirge und auf die Hochplatte mit der Kapelle St. Peter im Vordergrund
    leicht
    Pfarrer-Mayr-Naturpfad
  • Rieden am Forggensee
    Forggensee-Panoramaweg
  • Blick auf das Waldhaus am Naturpfad Senkele
    Naturpfad Senkele
  • Am Stöttener Moor
    leicht
    Moos-Erlebnis-Pfad (MEP) Stötten a.A.
  • Köngisrunde
    leicht
    Königsrunde am Tegelberg
  • Blick in Richtung Schloss Neuschwanstein
    mittel
    GEOgrenzGÄNGER Schwangau - Füssen - ...
  • Kleine GEOgrenzGÄNGER
    leicht
    Kleiner GEOgrenzGÄNGER Schwangau - ...
Schwierigkeit
Strecke
6,5 km
Dauer
1:45 Std
Aufstieg
67 m
Abstieg
67 m
Rundtour aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.