Über Umweltbildung, Natur und Tourismus

Der Allgäu Podcast

Ein Gespräch mit Roswitha Lüer von SinnBildNatur, freiberufliche Umweltbildnerin und Hüterin der Allgäuer Naturvielfalt.

Es ist ein Leben aus Überzeugung. Roswitha ist mit ihren Naturführungen und der Vermittlung von altem Wissen schon lange im Allgäu auf der Mission, den „Schatz Natur“ auch für zukünftige Generationen zu erhalten. Jetzt engagiert sie sich im Netzwerk „Umweltbildung und naturnaher Tourismus“, „Vernetzung für Vielfalt im Allgäu“, wie sie sagt, denn Naturschutz geht nur gemeinsam, dafür braucht es auch den Tourismus.

Wieso sie für Ihre Mission auf Bewusstsein und Sinn statt auf Verbote und Zeigefinger setzt, warum sie Vernetzung und Austausch für den richtigen Weg hält, und warum sie selber aufpassen muss, durch ihre Arbeit nichts zu zerstören, erzählt sie uns in dieser Folge über Naturbewusstsein im Allgäu.