Unser Qualitätsverständnis

Im Allgäu haben die Dinge bekanntlich ja Hand und Fuß. Und Herz. So haben auch die Natur-Experten des Netzwerks „Umweltbildung und naturnaher Tourismus im Allgäu“  einen professionellen Anspruch an ihre Angebote für Sie und tragen im Herzen ein gemeinsames Bildungsziel.

Ziel der Umweltbildung Allgäu ist es, das Verantwortungsbewusstsein für Natur und Nachhaltigkeit im Allgäu authentisch und mit Freude zu fördern.

Unser gemeinsames Verständnis von Umweltbildung ist es ein Erlebnis zu schaffen, das Natur mit allen Sinnen spürbar macht, das das Zusammenwirken der Allgäuer Natur und Kultur zu verstehen und wertzuschätzen lehrt, und das zu nachhaltigem Denken und Handeln ermutigt: im Allgäu und auf der ganzen Welt, für Einheimische und Gäste, für heute und morgen.

Damit verschreibt sich das Netzwerk dem wesentlichen Kern des Markenversprechens für das Allgäu:
Verantwortung für ein gesichertes und nachhaltiges Leben künftiger Generationen zu übernehmen und Ökonomie, Ökologie und soziale Verantwortung in eine selbstverständliche Balance zu entwickeln. 

Dieses Versprechen erfüllt sich in jedem einzelnen Angebot des Netzwerkes und bietet Ihnen somit die Möglichkeit, Teil der Vision für das Allgäu zu werden. Weil es eben nur gemeinsam geht.


Unsere Prinzipien

Deshalb hat das Netzwerk gemeinsame Prinzipien entwickelt, um sich und Ihnen das bestmöglichste, originellste, authentischste und nachhaltigste Natur-Erlebnis im Allgäu zu bieten: