Drucken
GPX
Wanderung

Missen-Klammweg-Hauchenberggrat-Alpkönigblick-Diepolz-Knottenried-Kühberg-Missen

Wanderung • Allgäu
  • /
    Foto: Katrin Elfert, Gemeinde Missen-Wilhams, Tourismusbüro
Karte / Missen-Klammweg-Hauchenberggrat-Alpkönigblick-Diepolz-Knottenried-Kühberg-Missen
750 900 1050 1200 1350 m km 2 4 6 8 10 12 14

15,1 km
5:32 Std
589 m
590 m
alle Details
Vor dem Haus des Gastes überqueren wir die Hauptstraße und halten uns dann links. Wir kreuzen auch die Straße nach Börlas/Diepolz und folgen zuerst dem Gehsteig Richtung Westen. Am Ende der Bebauung biegen wir rechts ab und gelangen bald in die „Klamm“, in der wir auf schmalem, gut ausgebautem Weg rasch an Höhe gewinnen. Am Ende des Pfades stoßen wir auf einen gekiesten Wiesenweg, in den wir links einbiegen. Er führt uns auf eine Anhöhe, die erkennbar einen Ausläufer des Hauchenberggrates bildet. Nach ein paar Metern bergab zweigt rechts ein schmaler Steig ab, der uns über Wiesen und durch Wald steil nach oben führt. Bald nachdem wir die erste Höhe erreicht haben stößt von links ein Forstweg auf unseren Pfad, der einen Abstieg nach Wilhams ermöglicht. Wir folgen jedoch weiter unserem Steig und kommen nach wenigen Metern an einen Abstecher „zur Räuberhöhle“, den wir uns wegen der gewaltigen Felsen, die dort im Wald liegen, nicht entgehen lassen sollten. Wieder zurück auf unserem Pfad achten wir darauf an einem einzelnen am Waldrand stehenden Nagelfluhfelsen rechts abzubiegen. Nach ein paar steilen Metern haben wir bald wieder Alpflächen erreicht, über die wir nun geruhsam weiter wandern. Wir folgen immer dem breiten Rücken des Hauchenberges in Richtung Nordosten. An besonders klaren Tagen kann man in der Ferne den Bodensee erkennen. Aber auch die nähere Umgebung bietet immer wieder interessante und reizvolle Ausblicke. Vorbei an großen Ameisenhaufen (geschützt) gelangen wir zum höchsten Punkt des Hauchenberges (1237m) mit der Aussichtsturm „Alpkönigblick” und zeitweiliger Einkehrmöglichkeit auf der nur wenig entfernten Klings Hütte (Sa, So Feier- und Brückentage geöffnet). Unser Weg führt weiter nun leicht fallend durch Wald und über Weideflächen nach Diepolz, wo sich Einkehrmöglichkeiten bieten. (Der Besuch des Bergbauernmuseums sollte als eigenständiger Ausflug eingeplant werden.) Gegenüber dem Museumsgebäude queren wir die Straße und wandern hinab ins Tal in Richtung Knottenried. Vorbei an Parkplätzen erreichen wir bald den Rand der kleinen Ortschaft. An der Kapelle halten wir uns rechts und gelangen nun, stets Richtung Westen, bald in ein ausgedehntes Waldgebiet. Anstrengungsfrei kommen wir zur Hinterhaselbach Alpe, die wir links liegen lassen. Über schöne Weideflächen mit interessanten Blumenbeständen wandernd haben wir bald Missen vor uns liegen. Noch ein kurzer Abstieg und wir haben es geschafft. Die gemütlichen Gaststätten im Ort bieten alles, was müde Wanderer zur Stärkung benötigen.
outdooractive.com User
Autor
Katrin Elfert
Aktualisierung: 09.06.2015

Höhenlage
1239 m
847 m

Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
TopTipps
aussichtsreich

Start

Missen Parkplatz Freizeitanlage (847 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.598583 N 10.122073 E
UTM 32T 584348 5272296

Anfahrt:


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung


  • mittel
    Missen-Pfarralpe-Thaler Höhe-Salmaser ...
  • Start- und Willkommensplatz Missen-Wilhams
    Wandertrilogie Verbindung Missen-Wilha ...
  • Start- und Willkommensplatz Missen-Wilhams
    Wandertrilogie Verbindung Missen-Wilha ...
  • Missen-Kühberg-Schlettermoos-Jugetalpe ...
  • Carl Hirnbeinweg (Weitnau-Missen oder ...
  • outdooractive.com TOUR
    mittel
    Terrainkurweg Missen-Wilhams Nr. 4
  • Die Räuberhöhle aus Nagelfluhgestein
    leicht
    Von Missen zur Räuberhöhle am ...
  • Blick von der Höfle Alpe in Diepolz über die St. Blasius Kirche
    mittel
    Rundtour von Missen über Hauchenberg ...
Schwierigkeit
Strecke 15,1 km
Dauer 5:32 Std
Aufstieg 589 m
Abstieg 590 m

Eigenschaften

aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.