Drucken
GPX
Radfahren

Hörnerdörfer Tour

Radfahren • Allgäu
  • Ofterschwang mit Horn
    / Ofterschwang mit Horn
    Foto: Timon Oberheide, Allgäu GmbH
  • Obermaiselstein mit Besler
    / Obermaiselstein mit Besler
    Foto: Timon Oberheide, Allgäu GmbH
  • Kirche in Fischen
    / Kirche in Fischen
    Foto: Timon Oberheide, Allgäu GmbH
  • Untermühlegg mit Grünten
    / Untermühlegg mit Grünten
    Foto: Timon Oberheide, Allgäu GmbH
  • Grüntenblick zwischen Bolsterlang und Riedle
    / Grüntenblick zwischen Bolsterlang und Riedle
    Foto: Timon Oberheide, Allgäu GmbH
Karte / Hörnerdörfer Tour
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 Fischen Kirche Ofterschwang Obermaiselstein

Die Hörnerdörfer bieten die malerische Kulisse dieser gemütlichen Rundtour. Mit dem Grünten, dem Besler und dem Ofterschwanger Horn passieren wir drei herrliche Gipfel in der Region.
leicht
23,7 km
3:00 Std
489 m
489 m
In der Ortsmitte vor der Fischinger Kirche beginnen wir unsere Tour über die Hörnerdörfer. Wir verlassen Fischen entlang der Weilerstraße in nördlicher Richtung, biegen vor der B19 rechts ab und gelangen durch die Unterführung nach Weiler.
Ab dem Ortsausgang umgibt uns kühler Mischwald, den wir erst kurz vor Tiefenberg wieder verlassen.
Dort orientieren wir uns an den Schildern nach Schweineberg, das wir nach wenigen Minuten erreichen. Offene Weideflächen und Waldstücke prägen die Landschaft auf unserer nächsten Etappe über die Wittelsbacher Höhe nach Westerhofen. Von hier folgt ein beständig steiler Anstieg, der durch eine bewaldete Passage nach Ofterschwang führt, wo unser Blick auf das imposante Ofterschwanger Horn fällt. Ein gut ausgebauter Weg leitet uns über den Weiler Muderbolz nach Dietrichs. Der holprige Forstweg wird in einem Waldstück von einer Asphaltstraße abgelöst.
Nach einem Golfplatz passieren wir bald Dietrichs. In Untermühlegg angekommen, biegen wir sogleich nach rechts ab und bewegen uns auf Riedle zu.
Dort folgen wir der Straße nach Bolsterlang.
Der Blick zurück fällt auf den Grünten mit der Sendeanlage am Gipfel. Umgeben von sattgrünen Weideflächen gelangen wir nach Bolsterlang, ehe wir über Sonderdorf nach Obermaiselstein kommen.
Hier können Sie eine Führung durch die Sturmannshöhle einplanen.  
Nach einem Abstecher in Oberdorf radeln wir über die saftig grünen Wiesen im Bogen zurück nach Fischen, wo wir die Tour bei einem gemütlichen Bummel durch den Ort ausklingen lassen können. Außer Fischen bieten auch Obermaiselstein, Bolsterlang und Ofterschwang gute ­Einkehrmöglichkeiten und Startpunkte für die Hörnerdörfer-Tour.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
883 m
743 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Fischen im Allgäu (760 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.459160 N 10.272950 E
UTM
32T 595943 5256976

Wegbeschreibung

Fischen - Tiefenberg - Schweineberg - Westerhofen - Ofterschwang - Bolsterlang - Obermaiselstein - Fischen

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Zug nach Fischen im Allgäu.

Anfahrt

Über die B19 nach Fischen im Allgäu.

Parken

Parkplätze in Fischen.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Auf dem Illerradweg bei Sonthofen
    leicht
    Entlang der Iller ins Erlebnisbad ...
  • mittel
    Auf der Radrunde Allgäu zum Alpsee
  • Rohrmoos
    mittel
    Radwanderung Rohrmoos
  • Im Eichhörnchen-Wald
    leicht
    Entlang der Iller zum Eichhörnchenwald ...
  • Alpsee mit dem Grünten im Hintergrund
    schwer
    Radrundweg Alpsee-Grünten
  • Loretokapelle
    mittel
    Radtour von Oberstdorf zum Freibergsee
  • Schattenbergschanze
    leicht
    Tour ins Oytal
Schwierigkeit
leicht
Strecke
23,7 km
Dauer
3:00 Std
Aufstieg
489 m
Abstieg
489 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.