Drucken
GPX
Wanderung

Eschacher Weiher

Wanderung • Allgäu
  • /
    Foto: Markt Buchenberg
Karte / Eschacher Weiher
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 6,4 km Asphalt 1,8 km Weg 1,4 km Pfad

9,6 km
3:00 Std
0 m
0 m
Verlauf: Buchenberg – Eschacher Weiher – Steckenried – Schwarzerd – Einöde – Buchenberg

Von Buchenberg aus wandern wir am Landgasthof „Sommerau“ vorbei Richtung Eschach. Im Wald biegen wir links ab und steigen durch Wald und Wiesen leicht an. Beim ersten Bauernhof gehen wir geradeaus weiter und stoßen auf eine Querstraße. Hier halten wir uns aber geradeaus und sind nach 500 m am Weiher. Wenn wir den See erreichen, sind wir überrascht von der Schönheit dieses Landschaftsschutzgebietes. Der Heimweg führt uns wieder zurück bis zur Kreuzung der Straße. Wenn nun noch genügend Zeit ist, wählen wir den längeren Weg über Steckenried, nach Schwarzerd und über die Einöde zurück nach Buchenberg.

Höhenlage
1002 m
873 m

Start

Buchenberg (889 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.695342 N 10.238584 E
UTM
32T 592934 5283182

Wegbeschreibung


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Herrenwieser Weiher
  • Rohrbachtobel
  • Waldsträßle
  • Buchenberg
  • So wird's gemacht - Infotafel am Wasserschmeckerweg
    leicht
    Der Wasserschmecker-Rundweg
  • leicht
    Rechtis - Morgenbrunnen
  • Kürnacher Wald
Schwierigkeit
Strecke
9,6 km
Dauer
3:00 Std
Aufstieg
0 m
Abstieg
0 m

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.