Mit der Rangerin unterwegs - Spuren im Schnee

Auf Fährtensuche zur Mittelalpe

Tierspuren im Winter sind wie die Bibliothek der Natur: Beim Stöbern, Schmökern und Lesen entwickeln sich die spannendsten Geschichten. Doch wie können diese Geschichten aus Pfoten-, Klauen- und Fußabdrücken gelesen werden? Bei unserer Winterwanderung zur Mittelalpe am Riedbergpass beschäftigen wir uns nicht nur mit den Spuren, sondern auch mit den Tieren die dahinterstecken. Was machen diese Tiere im Winter? Wie finden sie Nahrung? Wo schlafen sie?

Gehen Sie mit einer unserer Rangerinnen oder einem Wildnisexperten zum Schmökern und finden Sie Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen.

Das Ende unserer ca. 2-stündigen Wanderung ist auf der Mittelalpe, dort besteht die Möglichkeit zur Einkehr.

Anmeldung online oder bei den Gästeinformationen Obermaiselstein (Tel.: 08326-277) und Balderschwang (Tel.: 08328-1056) bis 16.00 Uhr am Vortag.

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Parkplatz / Bushaltestelle Mittelalpe (Riedbergpass)

Riedbergstraße
87538 Obermaiselstein

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Alpinium - Zentrum Naturerlebnis Alpin

Kirchgasse 2
87538 Obermaiselstein

Tel.: 0821-3273465


Zur Webseite