KAMMERKONZERT

Der "Dillinger Orgelsommer" in der Basilika St. Peter.

Giovanni Battista Pergolesi 
1710–1736 
„Stabat Mater“ für Soli, Streicher und Basso continuo         
I Stabat Mater dolorosa (Sopran, Alt)
II. Cujus animam gementem (Sopran)
III. O quam tristis et afflicta (Sopran, Alt)
IV. Quae moerebat et dolebat(Alt)
V. Quis est homo (Sopran, Alt)
VI. Vidit suum dulcem natum (Sopran)
VII. Eja mater fons amoris (Alt)
VIII. Fac, ut ardeat cor meum (Sopran, Alt)
IX. Sancta mater, istud agas (Sopran, Alt)
X. Fac ut portem Christi mortem (Alt)
XI. Inflammatus et accensus (Sopran, Alt)
XII. Quando corpus morietur (Sopran, Alt)
Susanne Langbein (Zürich), Sopran
Karina Schönbeck (Leipzig), Mezzosopran 
Kammerensemble der Basilika
Axel Flierl  (Leitung und Orgel)

In Kooperation mit DLG – Kultur und Wir und den 40. Landkreiskulturtagen

  • IBERISCHE LANDSCHAFTEN!, © basilika-innen

    IBERISCHE LANDSCHAFTEN!

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Basilika St. Peter

Königstraße 20
89407 Dillingen an der Donau

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Kath. Stadtpfarramt St. Peter

Königstraße 20
89407 Dillingen an der Donau

Tel.: 09071-72 70 64

www.dillinger-basilikakonzerte.de

Veranstaltung auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen