Drucken
GPX
Wanderung

Die Wiesen- und Weiher-Runde - Oy-Mittelberg

Wanderung • Allgäu
  • Unser Weg verläuft durch saftige Wiesen.
    / Unser Weg verläuft durch saftige Wiesen.
    Foto: Gemeinde Oy-Mittelberg, Outdooractive Redaktion
  • Ein herrlicher Blick übers Feld.
    / Ein herrlicher Blick übers Feld.
    Foto: Gemeinde Oy-Mittelberg, Outdooractive Redaktion
  • Eine hübsche Kirche.
    / Eine hübsche Kirche.
    Foto: Gemeinde Oy-Mittelberg, Outdooractive Redaktion
  • Den Kirchturm des Ortes sieht man schon von Weitem.
    / Den Kirchturm des Ortes sieht man schon von Weitem.
    Foto: Gemeinde Oy-Mittelberg, Outdooractive Redaktion
Karte / Die Wiesen- und Weiher-Runde - Oy-Mittelberg
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 11,9 km Länge Kreuzbänkle Kirche

Von der Ortsmitte in Unterschwarzenberg ausgehend führt der Weg steil bergauf nach Oberschwarzenberg. Es wird weiter nach Hinterschwarzenberg gewandert, wo ein beeindruckendes Alpenpanorama zu bestaunen ist. Nun geht es vorbei am Kehrmoos nach Oberzollhaus. Von dort aus geht es in östlicher Richtung am Schwarzenberger Weiher vorbei zurück zum Parkplatz in Unterschwarzenberg.
mittel
11,9 km
4:00 Std
258 m
258 m
Vom Brunnen in der Ortsmitte ausgehend wandern wir den Kiesweg ca. 300 m steil bergauf und nehmen an der Gabelung den Weg rechts nach Oberschwarzenberg. Die Wanderung führt durch den Ort Oberschwarzenberg hindurch (hier gibt es die Möglichkeit links Richtung Oberzollhaus abzukürzen) entlang der Straße nach Hinterschwarzenberg. Auf diesem Abschnitt können wir uns an der herrlichen Rundumsicht (Alpenpanorama und Unterland) erfreuen. Am Ortsende von Hinterschwarzenberg laufen wir dann bergab, um am Holzstadel, nach ca. 10 minütigem Marsch, links einzuschwenken. Die Wanderung führt nun auf einem Wiesenweg unterhalb der Anhöhe entlang bis wir links auf die Asphaltstraße treffen. An der Wegkreuzung schlagen wir rechts die Richtung Oberzollhaus ein, vorbei am oberen Kehr-Moos über den Weiler Hochmoos zum Ort Oberzollhaus. 200 m vor dem Ort zweigen wir links auf einen Schotterweg ab, bis wir im Ort die Hauptstraße erreichen. Wir wandern rechts weiter auf dem Gehsteig an der Füssener Straße entlang, bis zur Schwarzenbergerstraße. Auf dieser wandern wir dann bis zum Weiler Hochmoos, um von dort weiter dem Wanderweg durch saftige Wiesen bis zum Kreuzbänkle zu folgen. Der Höhepunkt der Wanderung ist der neu angelegte Waldweg zu einem Aussichtspunkt mit herrlichem Ausblick auf den Schwarzenberger Weiher und der Alpenkulisse im Hintergrund. Der letzte Teil des Ausflugs führt uns zunächst bergab Richtung Weiher und dann links entlang der Schotterstraße zurück zum Ausgangspunkt Unterschwarzenberg.
outdooractive.com User
Autor
Gemeinde Oy-Mittelberg
Aktualisierung: 21.02.2014

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
975 m
868 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz in Unterschwarzenberg (910 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.666699 N 10.464887 E
UTM
32T 609974 5280295

Anfahrt

Oy-Mittelberg ist zu erreichen mit der Bundesbahn, auf der Bundesautobahn A7 oder auf der Bundesstraße B309

Parken

Parkplatz in Unterschwarzenberg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Moorgang.
    leicht
    Moorgang
  • Unser Blick schweift über die wunderschöne Landschaft.
    mittel
    Zum Schwarzenberger Weiher - Oy-Mittel ...
  • Steinmeile.
    mittel
    Steinmeile
  • Idylle am Rottachsee.
    mittel
    Am Rottachsee zur Freizeitanlage ...
  • Panoramaweg
    leicht
    Panoramaweg Mittelberg
  • An manchen Tagen kann man weit ins Land schauen.
    schwer
    Panoramaweg um Oy-Mittelberg
  • Wir blicken vom Panoramaweg Mittelberg auf das Alpenvorland.
    mittel
    Panoramarunde um Mittelberg
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,9 km
Dauer
4:00 Std
Aufstieg
258 m
Abstieg
258 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.