Die Routen der Wandertrilogie im Überblick

In 54 Etappen durch das Allgäu

Die drei Routen bilden zusammen die Wandertrilogie Allgäu und machen das Allgäu erlebbar. Der Wiesengänger wandert im Westen des Allgäus durch die Hügellandschaft oder im Osten und im Unterallgäu durch die Terrassenlandschaft und hat eine wunderbare Aussicht auf die Alpen. Der Wasserläufer ist er Erlebniswanderer der Voralpenlandschaft. Der Himmelsstürmer ist der eher sportlich ambitionierte Wanderer, der in den höheren Gebirgslagen unterwegs ist und vielfach von oben auf das gesamte Allgäu blicken kann.

Wir haben die einzelnen Wanderrouten in mehrere Etappen aufgeteilt, so dass Sie Ihre ganz persönliche Wandertrilogie planen können. Jede Etappe können Sie sich in  der interaktiven Karte mit Infos zur Strecke und Höhenprofil ansehen, den GPS-Track herunterladen  und als PDF speichern und ausdrucken. 

  • Fernwanderweg Wandertrilogie - Wiesengänger Route, © Allgäu GmbH, Marc Oeder

    Die Wiesengänger-Route

    Der Wiesengänger wandert durch das Hügelland im Nord-Westen oder durch die Terrassen im Nord-Osten des Allgäus. Er bevorzugt leichte Wege und trifft auf Drumlins, Altmoränen und Moore. Der Wiesengänger läuft eher längere Etappen.

  • Fernwanderweg Wandertrilogie - Wanderroute Wasserläufer, © Allgäu GmbH, Marc Oeder

    Die Wasserläufer-Route

    Der Wasserläufer ist der Erlebniswanderer der Voralpenlandschaft. Er hat schon einen höheren Anspruch, sucht aber keine Bergabenteuer. Die Wege des Wassers begeistern ihn ebenso wie die zahlreichen Seen.

  • Fernwanderweg Wandertrilogie - Wanderroute Himmelsstürmer, © Allgäu GmbH, Marc Oeder

    Die Himmelsstürmer-Route

    Der Himmelsstürmer ist der sportlich ambitionierte Wanderer. Abgeschiedenheit und Natur pur sucht er in den schrofferen Gebieten der Gipfelwelten des Allgäus. Er überwindet auf einer Etappe viele Höhenmeter.