Drucken
GPX
Mountainbike

Radtour Balderschwang - Bergwacht-Hütte

Mountainbike • Balderschwang
  • /
    Foto: Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • Gelbhansekopf
    / Gelbhansekopf
    Foto: Monika Comper-Willi, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
Karte / Radtour Balderschwang - Bergwacht-Hütte
1050 1200 1350 1500 1650 m km 2 4 6 8 10 Bodenseehütte fuchsalm Gelbhansekopf Sandstein/Tonstein Aufschluss Marienkapelle

Die Strecke erfordert höchstes Können, Erfahrung und gute Kondition, da der Anstieg und die Abfahrt steil und schwer zu befahrne sind.

schwer
11,7 km
3:05 Std
539 m
539 m

Vom Dorf geht es zur Bodenseehütte (km 3,6 auf 1153 m) hinauf. Dort genehmigen wir uns eine letzte Stärkung, bevor es auf der Asphaltstraße weiter Richtung Fuchshütte geht. Bei km 4,1 an der Fuchsschelpen-Alpe (1307 m) links abbiegen und die erste Herausforderung folgt auf dem steilen Schotterweg, der sich in einigen Serpentinen nach oben, vorbei an der Seelos-Schelpen-Hütte (km 5,4) zieht. Bei km 5,8 am Grat angelangt, hält man sich rechts und erreicht nach 300 m die Bergwacht Hütte (1450 m), zugleich auch der höchste Punkt der Tour.

Dann geht es bergab in anfangs sehr steilen Serpentinen (Tipp: Sattel tiefer stellen) bis die Knöpfle-Hütte (1300 m) erreicht wird. Bei der Knöpfle-Hütte entweder links auf dem Weg zur Alpe Lappach folgen, wo man wieder auf den Weg zur Bodenseehütte trifft, oder rechts abbiegen und dem Wanderweg folgen (hier beschrieben). Dieser führt über die Schwarzenbergabfahrt (das Fahrrad muss geschoben werden) und weiter auf gutem Fahrweg in steilen Serpentinen talwärts zum Bolgenachweg (km 11,1), der entlang des Baches wieder ins Dorf führt.

outdooractive.com User
Autor
Hörnerdörfer im Allgäu
Aktualisierung: 10.09.2017

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1429 m
997 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Um Probleme zu vermeiden, bitten wir dich, dich an folgenden Ehrenkodex zu halten:

  1. Fahre nur auf Wegen! Bitte nie querfeldein fahren, sonst schädigst du die Natur.
  2. Hinterlasse keine Spuren! Stelle deine Fahrweise auf den Untergrund und die Wegebeschaffenheit ein.
  3. Halte dein Mountainbike unter Kontrolle! Pass deine Geschwindigkeit der jeweiligen Situation an.
  4. Respektiere andere Naturnutzer! Kündige Wanderern deine Vorbeifahrt bitte an und passiere diese mit Schrittgeschwindigkeit. An engen Passagen bitte absteigen.
  5. Nimm Rücksicht auf Tiere! Bei uns im Allgäu sind viele Gebiete mit Kühen beweidet. Weidegatter in jedem Fall wieder schließen.
  6. Plane im Voraus! Prüfe deine Ausrüstung, schätze deine Fähigkeiten richtig ein und wähle die Gegend, in der du fahren willst, entsprechend aus. Ein Helm kann schützen, ist aber keine Lebensversicherung.

Start

Kirche in Balderschwang (1040 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.465455 N 10.104018 E
UTM
32T 583201 5257481

Ziel

Kirche in Balderschwang

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus Fischen-Hittisau nach Balderschwang

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze im Ortsgebiet Balderschwang
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Vorsäßsiedlung Schönenbach
    schwer
    Radtour Balderschwang - Schönenbach
  • schwer
    Radtour ab Balderschwang: Lecknertal - ...
  • Schattwald Rohrmoos
    mittel
    Radtour Balderschwang - Rohrmoos
  • mittel
    Radtour Balderschwang - Sippersegg
  • schwer
    Radtour Balderschwang - Burglhütte
  • leicht
    Radtour Balderschwang: über Max-Theo ...
  • schwer
    Radtour von Balderschwang zur ...
Schwierigkeit
schwer
Strecke
11,7 km
Dauer
3:05 Std
Aufstieg
539 m
Abstieg
539 m
Rundtour

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.