Drucken
GPX
Mountainbike

Bärenmoosalpe

Mountainbike • Allgäu
  • Radeln im Vilstal
    / Radeln im Vilstal
    Foto: Erwin Reiter, Pfronten Tourismus
  • Weg zur Bärenmoosalpe - für Wanderer oder Mountainbiker
    / Weg zur Bärenmoosalpe - für Wanderer oder Mountainbiker
    Foto: Julian Knacker, Pfronten Tourismus
  • Bärenmoosalpe
    / Bärenmoosalpe
    Foto: Julian Knacker, Pfronten Tourismus
  • Bärenmoosalpe im Himmelreich
    / Bärenmoosalpe im Himmelreich
    Foto: Julian Knacker, Pfronten Tourismus
  • Bärenmoosalpe
    / Bärenmoosalpe
    Foto: Julian Knacker, Pfronten Tourismus
  • Gastraum der Bärenmoosalpe
    / Gastraum der Bärenmoosalpe
    Foto: Julian Knacker, Pfronten Tourismus
  • Ausblick von der Bärenmoosalpe
    / Ausblick von der Bärenmoosalpe
    Foto: Julian Knacker, Pfronten Tourismus
Karte / Bärenmoosalpe
750 900 1050 1200 1350 m km 2 4 6 8 10 12 Wanderparkplatz Vilstal

schwer
13,1 km
1:30 Std
404 m
404 m

 s. "Wegbeschreibung"

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1264 m
884 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bärenmoosalpe (1248 m)

Ausrüstung

In der Tourist Information in Pfronten (Haus des Gastes) steht ein Fahrradreparaturset für kleinere Reparaturen zur Verfügung.

Weitere Infos und Links

Diese Tour ist auch in der Radkarte Schlosspark beschrieben. Diese ist in allen Tourist Informationen inkl. Begleitheft zum Preis von 6,00 € erhältlich.

Start

Pfronten, Parkplatz Vilstalsäge (904 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.575165 N 10.511185 E
UTM
32T 613648 5270189

Ziel

Bärenmoosalpe

Wegbeschreibung

Start der Tour ist der Parkplatz bei der Vilstalsäge. Von dort führt die Strecke Richtung Pfronten und rechts über die Vilsbrücke links haltend. Bei der Einmündung in die Forststraße geht es rechts über Himmelreich. Nach der Lichtung führt die Tour weiter auf die Sattelhöhe rechts zur bewirtschafteten Bärenmoosalpe.

 

Die Abfahrt erfolgt auf gleichem Weg wie der Anstieg. Alternativ kann Richtung Fallmühle abgefahren werden. Diese Strecke ist aber sehr steil und grobschotterig. Auf Wanderer muss Rücksicht genommen werden!

 

Die Strecke verläuft auf Forststraßen. Sie besteht aus 10 % Asphalt und 90 % Schotter.

Öffentliche Verkehrsmittel

Nach Pfronten kann mit der Bahn angereist werden. Bahnhöfe gibt es in Pfronten-Steinach, Pfronten-Ried und Pfronten-Weißbach.


Buslinie ÖPNV

 

Allgäumobil im Schlosspark – Freie Fahrt mit Bus und Bahn

Mit der Gästekarte/KönigsCard erhalten Sie Ihren Freifahrtschein für beliebig viele Fahrten mit Bus und Bahn. Einfach einsteigen, mitfahren und unseren wunderschönen Schlosspark mit seinen unzähligen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten entdecken. Mehr Infos unter www.allgaeu-mobil.de.

Anfahrt

Über die Bundesstraße B309 gelangt man nach Pfronten.

Parken

  • Am Bahnhof in Pfronten-Ried (Kiesfläche) stehen ca. 60 Parkplätze zur Verfügung.
  • Der Parkplatz im Birkenweg (schräg gegenüber des Bahnhofs) verfügt über 20 Parkplätze, 2 Busparkplätze und 5 Behindertenparkplätze.
  • Am Bahnhof in Pfronten-Steinach gibt es über 100 Parkplätze.

Diese Parkplätze können auch als Dauerparkplatz genutzt werden können

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radkarte Schlosspark im Maßstab 1:50 000. Kostet 6,00 € und ist erhältlich in allen Tourist Informationen im Schlosspark und beim Tourismusverband Ostallgäu.

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Ausblick von der Bärenmoosalpe
    mittel
    MTB-Tour ins Himmelreich
  • Wandern und Radfahren im Vilstal
    mittel
    Rund um Edelsberg und Alpspitze
  • Mit dem MTB zur Dinserhütte
    mittel
    MTB-Tour zur Gund- und Dinserhütte
  • Radfahren im Vilstal
    leicht
    3 Täler Tour
  • Kappeler Alp
    schwer
    MTB-Tour Kappeler Alp
  • Die Obere Alpe Reuterwanne
    schwer
    Obere Alpe Reuterwanne
  • mittel
    Sorgschrofenrunde
Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,1 km
Dauer
1:30 Std
Aufstieg
404 m
Abstieg
404 m

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.