Drucken
GPX
Mountainbike

Alphüttenradrunde

Mountainbike • Allgäu
  • Oberhalb vom Sportheim Böck
    / Oberhalb vom Sportheim Böck
    Foto: Nesselwang Marketing GmbH
Karte / Alphüttenradrunde
1000 1200 1400 1600 1800 m km 5 10 15 20 25 Haslacher Alpe Alpe Stubental BergLodge Sportheim Böck Kappeler Alp Hündeleskopfhütte

Insgesamt 5 Alphütten liegen auf der Strecke - daher der Name der Tour
schwer
27,6 km
3:30 Std
1002 m
1002 m
Bei über 1.000 hm darf man ungeniert auch bei zwei, drei oder ... Alpen auf eine Buttermilch rasten und die Musik der Kuhschellen genießen. Die knackigen Anstiege werden mit fantastischen Ausblicken belohnt.
outdooractive.com User
Autor
Rita Stöckle
Aktualisierung: 23.03.2017

mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1530 m
858 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kappeler Alp
BergLodge Sportheim Böck
Alpe Stubental
Hündeleskopfhütte
Haslacher Alpe

Start

Willkommensplatz bei der Kirche in Nesselwang (871 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.622596 N 10.498509 E
UTM 32T 612593 5275442

Ziel

Willkommensplatz bei der Kirche in Nesselwang

Wegbeschreibung

Vom Willkommensplatz biegen Sie links in die Hauptstraße und gleich die nächste wieder rechts Richtung Alpspitzbahn. Bei Sport Martin folgen Sie rechts dem Forstweg zum Ortsteil Bayerstetten. Gleich danach stoßen Sie auf die Fahrstraße, der Sie nach links ein kurzes Stück entlang fahren, bis links das Teersträßchen zur Haslacher Alpe abzweigt, wo der Anstieg beginnt. An der Haslacher Alpe geht es geradeaus vorbei und immer weiter bergauf Richtung Alpe Stubental. Ein kurzes Stück des Weges ist nur ein Pfad und führt über eine schmale Brücke. Von der Stubental-Alpe geht es ca. 1 km bergab, dann zweigt links der Weg Richtung Vilstal und zum Edelsberg ab. Erst geht es weiter bergab, bis links der Weg zum Edelsberg abzweigt und dann stetig bergauf führt. Bei der nicht bewirtschafteten Fichtelhütte unterhalb des Edelsberg-Gipfels passieren Sie den höchsten Punkt der Tour. Sie fahren bergab zur MountainLodge Sportheim Böck und nach einer Abzweigung nach rechts zur Kappeler Alpe. Auf dem Forstweg weiter bergab führt der Weg vorbei am Abstecher zur Hündeleskopfhütte und weiter nach Pfronten-Kappel. Durch den Waldseilgarten geht es zum Parkplatz und über die Straße auf das Sträßchen Richtung Pfronten-Rehbichel. Nach ca. 1 km biegen Sie links auf den Schotterweg und später Teerstraße nach Hertingen ein. Nach Hertingen rollen Sie gemütlich zurück nach Nesselwang. Hier folgen Sie der Radwege-Beschilderung abseits der Hauptstraße zurück zum Bikepoint.

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Zug aus Richtung Pfronten/Reutte oder Kempten (Außerfernbahn), täglich stündlich von 7.00 bis 19.00 Uhr, unregelmäßig auch früher oder später

Anfahrt

Über die A7, B309, OAL1 oder OAL23 nach Nesselwang. Der Bikepoint liegt an der Kemptener Straße in der Nähe der Pfarrkirche.

Parken

Parkplatz an der Alpspitzbahn (zeitlich unbegrenzt kostenlos)

Koordinaten

Geogr.:47.622596 N 10.498509 E
UTM:32T 612593 5275442
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Am Grüntensee
    mittel
    Buronhütte Grüntensee Radrunde
  • Der Ausblick von der Alpspitze
    schwer
    Alpspitz über Engelburgweg
  • Kappeler Alp
    schwer
    MTB-Tour Kappeler Alp
  • Mit dem MTB zur Dinserhütte
    mittel
    MTB-Tour zur Gund- und Dinserhütte
  • Wandern und Radfahren im Vilstal
    mittel
    Rund um Edelsberg und Alpspitze
  • Radeln im Vilstal
    schwer
    Bärenmoosalpe
  • Ausblick von der Bärenmoosalpe
    mittel
    MTB-Tour ins Himmelreich
Schwierigkeit
schwer
Strecke
27,6 km
Dauer
3:30 Std
Aufstieg
1002 m
Abstieg
1002 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.