Allgäu Memory

Bastelanleitung

Ein Stück Allgäu - oder eher 30 Memory-Stückchen - nach Hause holen. Viel Spaß beim Basteln und Spielen!

Material:

  • Schere
  • Kleber
  • Drucker (optimal ist hier ein Farbdrucker)
  • Pappkarton

Bastelanleitung:
1. Schritt: Die Vorlage der Allgäu GmbH (am Besten farbig) ausdrucken
2. Schritt: Klebt nun die 2 bedruckten DIN A4 Seiten auf den Pappkarton
3. Schritt: Lasst den Kleber kurz trocken und schneidet im Anschluss die einzelnen Memory-Kärtchen aus
4. Fertig – Viel Spaß beim Spielen!

Spielanleitung:
Bei Memory verbergen sich unter 30 Kärtchen 15 gleiche Paare. Aufgabe der Spieler ist es, zusammengehörige Kärtchen zu finden und in einem Zug aufzudecken. Der Spieler der am Ende die meisten Pärchen gefunden hat, gewinnt.