Wir haben 894 Ergebnisse für Sie gefunden.

  • 557fahnengehren16_1

    Fahnengehren Alpe

    Die Fahnengehren Alpe ist eine für das Allgäu ganz typische Alpe, die nur von Mai bis Mitte September bewohnt und bewirtschaftet ist - eben so lange, wie die Jungtiere - bevor es im Herbst wieder Richtung Tal geht.

  • Die Wurzelhütte, © Wurzelhütte Ofterschwang

    Wurzelhütte - Ofterschwang

    Die gemütliche Hütte mit großer Sonnenterasse liegt auf 932 m in der Nähe der Talstation Ofterschwang. Sie bietet neben Allgäuer Schmankerln, frischen Forellen und hausgemachten Kuchen einen herrlichen Ausblick auf die Allgäuer Alpen.

  • Die Sennalpe Ornach liegt direkt unterhalb der Mittelstation der Hörnerbahn, © Tourismus Hörnerdörfer GmbH / F. Kjer

    Sennalpe Ornach

    Die Sennalpe Ornach liegt auf 1.390m, direkt unterhalb der Mittelstation der Hörnerbahn. Steffi und Erwin Höchenberger bewirtschaften die Alpe mit ihrer Tochter Lina.

  • Juget-Alpe, © Alpsee-Grünten Tourismus GmbH

    Drei-Hütten-Tour

    Auf dieser Wanderung erkunden wir den Höhenzug nördlich des Großen Alpsees. Dabei erwarten uns nicht nur herrliche Blicke hinunter auf den See, sondern auch drei gemütliche Hütten zur Einkehr.

  • Drei-Hütten-Tour

    Auf dieser Wanderung erkunden wir den Höhenzug nördlich des Großen Alpsees. Dabei erwarten uns nicht nur herrliche Blicke hinunter auf den See, sondern auch drei gemütliche Hütten zur Einkehr.

  • Hochbichl Hütte in Ofterschwang - ein Eldorado im Sommer

    Hochbichlhütte

    Im Volksmund auch "Kanapee-Hütte" oder "Sofa-Hütte" genannt, ist eines der bekanntesten Ziele am Ofterschwanger Horn! Ein Eldorado für Erwachsene und Kinder, Gäste, Sommerfrischler und Einheimische!

  • Möchten Sie weitere Artikel und Angebote sehen?