Städtische Galerie Wangen im Allgäu

Seit dem Jahr 1993 ist im Obergeschoss der Badstube die Städtische Kunstgalerie untergebracht. Die Galerie zeigt wechselnde Ausstellungen mit Kunst des 20. Jahrhunderts. 

Aktuelle Ausstellung "SCHLANGENLINIEN"
vom 26. Januar bis 19. April 2020

Magda Krawcewicz/Hamburg und Thomas Putze/Stuttgart rücken die Materialien Porzellan und Holz bildhauerisch und installativ in den Fokus. So treffen filigran Zerbrechliches und spröde Ausgesägtes aufeinander. Spielen Krawcewiczs Schlangen und Schädel auf mythologische Kontexte an, die sich um Themen wie Eros und Thanatos, Leben und Tod drehen, wohnt Putzes linienbetonten Skulpturen eine unfreiwillige Komik unweit tragischer Situationen inne. Eine Auswahl an Zeichnungen in Tusche, Gouache und Öl erweitert die bildhauerischen Werkgruppen, um auf ihre Weise das mäandernde Schlängeln zu variieren.

ÖFFNUNGSZEITEN:
Dienstag bis Freitag, Sonn- und Feiertage 14-17 Uhr, Samstag 11-17 Uhr

FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG
So. 9. Februar 15 Uhr
So. 23. Februar 15 Uhr
So. 8. März 15 Uhr
So. 22. März 15 Uhr
So. 5. April 15 Uhr

2 € pro Person zzgl. Eintritt

Nähere Informationen finden Sie hier >>>

Wir folgen dem Allgäuer Qualitätsversprechen im Bereich Städte & Kultur

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Städtische Galerie Wangen im Allgäu

Lange Gasse 9
88239 Wangen im Allgäu

Tel.: 07522-74247


www.galerie-wangen.de