Ausstellungen in Kempten

KEMPTEN

Mensch.Land.Flucht
17. November 2018 bis 19. Mai 2019

Eine Ausstellung vom Weggehen und Ankommen. Nicht jeder, der in Kempten zu Hause ist, ist auch in Kempten geboren. Die Ausstellung "Mensch.Land.Flucht" erzählt in Fotografien und filmischen Interviews Geschichten von Frauen und Männern die eine andere Herkunft haben.

--> alle Informationen gibt es hier

 

Leuchtendes Mittelalter
Dauerausstellung

Von Heiligen, Handwerkern und Altären zeigt die Ausstellung im Alpin-Museum in Kempten nicht das finstere, sondern das leuchtende Mittelalter. Spuren dieser Zeit finden sich auch gegenwärtig noch überall in Kempten. Eine kostenlose Führung findet jeden Samstag um 13 Uhr statt.

--> alle Informationen gibt es hier


Galerie Kunstreich
Die Galerie für zeitgenössische Kunst zeigt über das ganze Jahr alle sechs Wochen wechselnde Ausstellungen. In den möglichst original belassenen, historischen Räumen auf drei Stockwerken der ehemals reichstädtischen Münze aus dem 15. Jahrhundert präsentieren junge wie alte und bekannte wie unbekannte Künstler aus nah und fern Malerei, Fotografie, Skulpturen oder Installationen. Die freie, nichtkommerzielle Galerie wird seit 2012 ehrenamtlich vom Allgäuer Kunst- und Künstlerverein artig e.V. bespielt, alle aktuellen wie künftigen Ausstellungen und weitere Veranstaltungen finden sich online unter www.artig.st.

Öffnungszeiten (außer in Umbaupausen):
Sa. und So. 11 – 17 Uhr
Di. 16 – 20 Uhr
Eintritt frei
Ort: Schützenstraße 7, 87435 Kempten

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Kempten Tourismus

Rathausplatz 24
87435 Kempten

Tel.: 0831/960955-0