Aufrappeln. Schnee abklopfen.

Aufrappeln. Schnee abklopfen. Die etwas bescheuert aussehende, aber sehr warme Mütze richten – die Mädels sagen “Badekappe” – und weiter geht es. Zwei Runden drehen wir auf dem großen Feld. Die Strecke fühlt sich nach und nach besser an, vertrauter. Auch das Gefühl auf den Ski. Allerdings schneit und schneit es immer mehr. Als Erwachsener entwickelt man jetzt so eine Sehnsucht nach der Sauna in Hotel “Berwanger Hof”, in dem wir übernachten, nach einer Tasse Kaffee und einem fetten Stück Kuchen. Die Mädels aber wollen noch eine Runde drehen. Auf geht’s. Noch eine Runde im Langlaufgebiet Obermaiselstein. Die Loipen warten auf uns.

Skischule Obermaiselstein - Hier können Sie sich das Material für eine Loipentour ausleihen und bei Andreas einen Einsteigerkurs buchen (Grüßen Sie herzlich von uns!)

Obermaiselstein - Alles Wissenswerte zum Ort und seiner Umgebung auf der Website.

Hotel Berwanger Hof - Ein familiär geführtes Haus, sehr engagierte Gastgeber (lassen Sie sich mal das Umweltmanagement erklären!) und einer tollen Wellness-Abteilung