Luther – Oper in zwei Akten von Kari Tikka

Stadt Wangen

Oper in zwei Akten von Kari Tikka
Solisten, Chor und Orchester der Opernbühne Württembergisches Allgäu e.V.
Leitung: Friedrich Wilhelm Möller
Regie: Marco Misgaiski

Anlässlich des gerade begonnenen Festjahres zum 500. Bestehen der Reformation plant die Opernbühne Württembergisches Allgäu e.V. die Aufführung der Oper "Luther" des finnischen

Komponisten Kari Tikka.
Martin Luthers Tintenfasswurf auf den Teufel, der Prozess beim Reichstag zu Worms, die Bauerkriege, Luthers Ehe mit Katharina von Bora - wesentliche Lebenssituationen des Mönchs und Reformators hat Kari Tikka zu einer Oper zusammengefügt, in der sich moderne

Musiksprache und mittelalterliches Mysterienspiel verbinden.

Sonntag, 01.10.17,
19.30 Uhr Festsaal Waldorfschule Wangen im Allgäu

Karten erhalten Sie im Gästeamt Wangen oder unter www.reservix.de

Wangen im Allgäu
Bindstraße 1
88239 Wangen im Allgäu

Tel.: 07522 74-211
Fax: 07522 74-214

tourist@wangen.de
www.wangen.de