Kaiserbad

Stilvoll baden wie zu Kaiserzeiten. Beim sogenannten Kaiserbad badet der Gast in der Regel in einer massiven alten Wanne aus Glockenbronze.  Die  Bronze sorgt für eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit. Eine reiche Auswahl von Badezusätzen wie z.B. frische Alpenmilch in Kombination mit ätherischen Ölen,  Blüten und Kräutern sind eine Wohltat für Körper, Geist und Sinne. Das Kaiserbad sollte maximal eine halbe Stunde dauern und zur Stärkung des Immunsystems sowie zum Abbau von Stress und zur tiefen Entspannung beitragen.