Huttag in Lindenberg

Am Sonntag, den 7. Mai erinnert Lindenberg, die traditionsreiche Hutmacherstadt, an die Blütezeit  der Hutmacher in Lindenberg. Im 18. und 19. Jahrhundert produzierten noch 34 Betriebe Hüte für den internationalen Markt. Vor dem Deutschen Hutmuseum findet von 12 bis 17 Uhr ein Hutmarkt statt mit Händlern und Herstellern aus ganz Europa. Am Huttag darf übrigens das Publikum die schönste Hutträgerin wählen. In der Stadt haben nicht nur alle Geschäfte geöffnet, sondern es werden auch drei Bühnen mit Life-Musik bespielt, von Jazz und Blues bis Funk und Soul.

Zudem findet ein Oldtimer-Treffen statt, denn klassische Fahrzeuge und klassische Hutmode passen einfach zusammen.

Sonntag, 07.05.2017 von 12 bis 17 Uhr in der Innenstadt und im Deutschen Hutmuseum

Mehr dazu: www.lindenberg.de