Die Orte der Wandertrilogie

Attraktive Orte im Allgäu formen die Wandertrilogie Allgäu

Die Wandertrilogie Allgäu führt mit ihren drei Wanderrouten Wiesengänger, Wasserläufer und Himmelsstürmer durch die drei Landschaftsbilder der Urlaubsregion Allgäu. Dabei führen die Wege nicht nur durch die unberührte Natur, sondern auch durch die verschiedenen Allgäuer Orte und Städte. Hier werden Geschichten lebendig in einer Vielzahl von Symbolen und Plätzen, die der Wanderer während seiner Tour Ort für Ort erwandern kann.

Meine Prioritäten

  • Bad Grönenbach

    Bad Grönenbach - Sie wollen Ihrem umtriebigen Alltag für ein paar Tage entfliehen und mal wieder richtig durchatmen? Dann sind Sie bei uns in Bad Grönenbach goldrichtig.

  • Fischen im Allgäu

    Drei Höhenlagen, Heilklima und Gesundheitstourismus: Urlaub in Fischen im Oberallgäu bedeutet, entspannen und körpereigene Heilkräfte aktivieren.

  • Pfronten

    Dass sich der Bergwiesenort Pfonten in 13 Ortsteile gliedert, ist schon etwas Besonderes. Denn jedes der 13 Pfronten versprüht seinen eigenen Charme.

  • © Tourismus Bad Wörishofen

    Bad Wörishofen

    Ganzheitliche Medizin, sanfte Heilmethoden, Prävention, die Einheit von Körper, Geist und Seele - was heute in aller Munde ist, hat in Bad Wörishofen seit über 150 Jahren Tradition.

  • © Tourismus Hörnerdörfer

    Balderschwang

    Ein Knutschfleck von Mutter Natur Genießen Sie unzählige Sport- und Erholungsmöglichkeiten abseits der großen Tourismusströme

  • Oberstdorf

    Deutschlands südlichster Ort (815-2224 m), umrahmt von den Allgäuer Hochalpen und international bekannt, liegt in einem weiten behaglichen Talkessel, mitten in Europa. Mit seinem vielfältigen Angebot für jung und alt, im Sommer und Winter, trägt Oberstdorf allen Bedürfnissen Rechnung.

  • © Tourist-Information Mindelheim

    Mindelheim

    Inmitten der sanften Hügellandschaft der Gesundheitsregion Kneippland Unterallgäu bietet die Kreisstadt eine hervorragend restaurierte Altstadt mir Türmen, Toren und Fassaden.

  • Immenstadt im Allgäu

    Immenstadt ist zwar die älteste Stadt im Oberallgäu mit viel Tradition und Brauchtum. Dafür hält sie sich mit bekannten Sportevents extrem fit und jung.

  • Ottobeuren

    Der Aktiv-Kurort Ottobeuren im Allgäuer Voralpenland ist ein idealer Rückzugsort für Kultur, Erholung, Wellness und Sport. International bekannt durch die über 1.250 Jahre alte Benediktinerabtei, eine der größten barocken Klosteranlagen Europas und die imposante Basilika mit hochkarätigen Kirchenkonzerten.

  • Möchten Sie weitere Artikel und Angebote sehen?