Ein schöner Ausklang für einen gemütlichen Vormittag

Oberhalb des Scheidplatzes in Nesselwang war ein großes Bierzelt aufgebaut, da das ganze Wochenende rund um den Viehscheid gefeiert wird. In der Sonne gönnten wir uns eine leckere Bratwurst und Leberkäse mit Kartoffelsalat. Wir haben uns dann noch etwas auf dem Festgelände umgeschaut, wo es neben dem Bierzelt auch ein paar Verkaufsstände gab. Touristen konnten hier unter anderem kleine Schellen kaufen, Honig von den Nesselwanger Landfrauen erwerben und natürlich gab es auch den obligatorischen Süßigkeitenstand. An dem haben wir eingekauft – gebrannte Mandeln, der Klassiker.

Ein schöner Abschluss für einen gemütlichen Vormittag in den Allgäuer Alpen – mit Viehscheid, ein bisschen Tradition und anschließend einem leckeren Essen. So lässt es sich doch leben, wir freuen uns auf nächstes Jahr.