Anwendungen mit Tradition und Leidenschaft im Hotel Prinz-Luitpold-Bad

Leidenschaft im Hotel Prinz-Luitpold-Bad

Alpen… äh, was bitte? Alpenwellness? Wir wollen wissen, ob es sich wirklich anders anfühlt, wenn man sich zwischen Almen anstrengt oder auf 1000 Metern Höhe entspannt. Wir? Eine Fotografin und ein Autor aus Hamburg, zwei Reisejournalisten, die ihrer Sammlung an Länderpunkten einen neuen hinzu fügen – das Allgäu. Station 10: Bad Oberdorf gehört zu Bad Hindelang, es wurde wegen seiner Schwefelquelle zum Kur-Ort erklärt, durch Prinzregent Luitpold von Bayern. Genau an der Quelle entstand das "Hotel Prinz-Luitpold", das erste Wellness-Hotel Bayerns
Ein Hotelportrait von Susanne Baade (Fotos) und Dirk Lehmann (Text)