Städtische Galerien Kornhaus und Torhaus

LEUTKIRCH

Bildende Kunst mit hohem Anspruch in kleinen, aber feinen Ausstellungen: Das ist der Anspruch des Galeriekreises Leutkirch, der in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kultur und Tourismus der Stadtverwaltung die beiden städtischen Galerien im Torhaus und im Kornhaus bespielt. Der ehrenamtlich arbeitende Galeriekreis hat ein feines Gespür für Entdeckungen, zeigt aber auch arrivierte Künstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und aus der Euregio Bodensee. Immer wieder lädt der Galeriekreis zwei oder mehrere Künstler zugleich ein – auf diese Weise gelingen bemerkenswerte und spannungsreiche Ausstellungen, in denen die Arbeiten unterschiedlicher Künstler in Beziehung zu einander treten. Immer wieder vereinen die Ausstellungen in der Galerie im Torhaus auch Malerei und Skulptur. In der Galerie im Kornhaus, wo auch die Stadtbibliothek untergebracht ist, werden zwischen den Einzelausstellungen Exponate aus der städtischen Sammlung gezeigt. Zu sehen sind Arbeiten von Erwin Henning, Alfred Vollmar, Wolfgang von Websky, Barbara Vogler, Sepp Mahler oder Walter Kreissle. Die Ausstellungen im Kornhaus können zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtbibliothek besucht werden.

Adresse:
Städtische Galerie im Kornhaus / städtische Galerie im Torhaus
Kornhausstraße 1 / Schneegasse 10
88299 Leutkirch im Allgäu

Öffnungszeiten:
Montag von 9.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch und Freitag von 14.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag von 10.00 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 19.00 Uhr
Samstag von 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag geschlossen

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Galeriekreis Leutkirch

In der Bleiche 26
88299 Leutkirch im Allgäu

Tel.: 07561 - 1673