Pfronten

Urlaub im Höhenluftkurort Pfronten im Allgäu heißt Aktiv sein und Erholen zugleich. Wanderungen in allen Höhenlagen. Radtouren für Mountainbiker und Genussradler im Schlosspark. Durchatmen bei ausgezeichnetem Klima. Wohlfühlen mit „Heu Vital“, gesund bleiben und gesund werden mit der Allgäuer Heilkompetenz. Erhebende Aussichten von Deutschlands höchst gelegener Burgruine. Erleben von Kultur, Brauchtum und Kulinarik.

Wir folgen dem Allgäuer Qualitätsversprechen in den Bereichen Wandertrilogie und Radrunde

Die Wandertrilogie in Pfronten mehr zeigenweniger zeigen

Pfronten ist ein Ort mit besonderer Geschichte. Es gab hier keine regulierenden Zünfte mit ihren Zwängen. Das führte dazu, dass sich Handwerk und Kunst frei entfalten konnten. Auf dem Gebiet der Feinmechanik haben einige Pfrontener Pionierarbeit geleistet, die sich heute in international agierenden Konzernen zeigt. Besonderer Stolz des Ortes sind die hiesigen Kirchen und ihre Ausstattung, denn sie wurden alle von einheimischen Handwerkern und Künstlern geschaffen.  

Die Radrunde in Pfronten mehr zeigenweniger zeigen

Auf abwechslungsreichen Radrouten geht es kreuz und quer durch das wiesen-, moor- und seenreiche Voralpenland sowie die Allgäuer und Tiroler Alpen. Die Routen führen durch ebene autofreie Nebentäler, zu einladenden Gasthöfen und Biergärten. Wenn's ein paar Höhenmeter mehr sein dürfen, bieten Alp-und Berghütten lohnende Ziele. 

Rad-Infrastruktur und Service 
Mountainbiker können ihre Kondition auf der durchgängig markierten 53 km MTB-Marathon-Strecke testen. Und professionelle Angebote, vom persönlichen Guide bis zur Leistungsdiagnostik bieten einen perfekten Rundumservice für ambitionierte Biker. 
Als Teil der movelo Region Allgäu ist Pfronten Ausgangspunkt für unbeschwerte Genuss-Radtouren mit dem E-Bike. Akkus können an verschiedene Stationen in Pfronten aufgeladen oder einfach ausgetauscht werden. Eine Akkuwechselstation liegt z.B. im Burghotel Falkenstein, direkt unterhalb Deutschlands höchstgelegener Burgruine. Erholung nach einem ereignisreichen Tag garantieren fahrradfreundliche Gastgeber. 

Anbindung an den ÖPNV 
In den Bussen im Landkreis Ostallgäu können Fahrräder kostenlos transportiert werden. Dank der "PfrontenCard" oder der "KönigsCard" können auch die Radler in Pfronten und der Region kostenlos Busfahren. Im Ort und der Region steht ein Bus- und Bahnliniennetz von knapp 500 km mit 174 Haltestellen kostenlos zur Verfügung. 

Mehr Informationen unter www.rad-pfronten.de

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Pfronten

Vilstalstraße 2
87459 Pfronten

Tel.: (08363)698-88
Fax: (08363)698-66


www.pfronten.de

Kontaktanfrage mehr zeigenweniger zeigen

Ort auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen