Ferienhaus — Gaicht

KlauseStüberl

Herzlich Willkommen im "KlauseStüberl"Wir wünschen Ihnen schöne und glückliche Tage im Tannheimertal... Fernab vom großen Touristentrubel finden Sie hier Ruhe und Erholung vom Alltag. Egal, ob Sie mit dem Rucksack, dem Bike oder mit dem Auto am Weg sind. Hier im Klause-Stüberl sind Sie gut aufgehoben. Zu finden sind wir gleich nach dem Gaichtpass - 2 km vor Nesselwängle, unterhalb vom kleinen Ort Gaicht in Tirol - da wo das Tannheimertal beginnt.Das Haus ist neu renoviert. Alle Wohnungen haben einen Balkon. Eine große Liegewiese mit Grillstation, Sonnenterasse, eine kleine Familiensauna , und ein kleines Cafe-Restaurant warten auf Sie. Lassen Sie die Seele baumeln und geniessen Sie einen liebevoll zubereiteten Eiscafe, hausgemachten Kuchen oder einen Apfelstrudel. Für die Hausgäste gibt es einen eigenen Gästeeingang.Weiters haben wir auf Anfrage noch zwei Doppelzimmer und ein Dreibettzimmer - Dusche und Wc/auf Etage ...Leichte und schwere Bergtouren sowie zahlreiche Wandermöglichkeiten wie Birkental, Schneetal oder über den Enziansteig zu Hütten und Almen - zum Haldensee oder über die alte Gaichtpaßstraße , sind direkt vom KlauseStueberl aus möglich. Bergbahnen, Badesee , Freibad und Reitstall sind mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen.Und in einer halben Stunde sind Sie mit dem Auto beim Schloss " Neuschwanstein " !!! Ab Mitte September wenn die Hirschbrumft beginnt , erschallt rundum das Röhren der Hirsche. Der Fahradweg beginnt gleich oberhalb vom Haus, und führt Sie am Haldensee vorbei durch die herrliche Landschaft des Tannheimer-Tales. Für unsere Hausgäste stehen Fahrräder zur Verfügung! Sie können auch den Talbus benützen und Ihr Auto stehen lassen. Die Bushaltestelle für den Gratiszubringer befindet sich 30 m vom Haus.
Unverbindliche Anfragemehr zeigenweniger zeigen

Ausstattung mehr zeigenweniger zeigen

  • Familienfreundlich
  • WLAN/Internet

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

KlauseStüberl

Gaicht-Nesselwängle
6672 Gaicht


Unterkunft auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen

Für die Inhalte auf dieser Seite ist der Gastgeber verantwortlich.