Kirche St. Jakobus Mindelau

Die Kirche ist in dieser Form 1713 unter dem Herzog John Churchill of Marlborough, dem damaligen Inhaber von Stadt und Herrschaft Mindelheim, erbaut worden. Gründliche Außen- und Innenrestaurierungen stellten die besondere Schönheit dieses Gottteshauses wieder her. Bemerkenswert ist auf dem umgebenden Friedhof, die südlich des Chores liegende neuromanische Grabkapelle der Familie Seitz.
 

Wir folgen dem Allgäuer Qualitätsversprechen im Bereich Städte & Kultur

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Kirche St. Jakobus Mindelau

Mindelau
87719 Mindelheim