Gefängnisturm

Der im 13. Jahrhundert erbaute zylindrische Bau mit Spitzhelm wird auch als Malefizturm, Raubturm oder Eisenturm bezeichnet. Die angebaute Fronfeste entstand 1834. Am erhaltenen Abschnitt der Stadtmauer mit Wehrgang zweigt ein schmaler Durchgang ab und führt zum Spielplatz,  der im Stadtgraben angelegt wurde. Vom Gehweg nahe des Europabrunnen malerische Perspektive. Gefängnisturm und die Türme des Oberen Tors und der Stephanskirche stehen verbunden durch die markante Stadtmauer in einer Flucht.
 

Wir folgen dem Allgäuer Qualitätsversprechen im Bereich Städte & Kultur

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Gefängisturm

Imhofgasse
87719 Mindelheim