Bolsterlang

Ein typischer Tag aus dem Leben eines Bolsterlanger Urlaubsgastes:

„Nach einer kurzen, morgendlichen Dusche, packe ich meinen Rucksack, ziehe meine Bergschuhe an und mache mich auf den Weg in den Frühstücksraum, wo mich Erna die Vermieterin, mit einem strahlenden Lächeln, einem herzlichen „Guten Morgen“, einer Tasse Kaffee, frischer Milch, Semmeln und selbstgemachter Marmelade begrüßt.

Gut gestärkt mache ich mich sofort auf den Weg zur Hörnerbahn, die praktischerweise direkt im Ort und nur zehn Gehminuten entfernt liegt. Die Auffahrt bis zum Gipfel dauert weitere zehn Minuten und belohnt mich mit einem atemberaubenden Blick: vor mir liegt ein grünes Tal, durch das sich der Fluss „Iller“ schlängelt und dahinter schließt sich eine gewaltige Gebirgskette mit weißen Gipfelspitzen an. Traumhaft!

Nun geht es endlich los: mit der frischen Bergluft in der Nase mache ich mich auf den Weg durch die wahrgewordene Heimatfilmkulisse. Durch romantische Wälder, an kleinen Bachläufen entlang, führt mich mein Weg zur Berghütte von Matthias und seiner Frau Marion. Ein Platz an der Sonne, ein Bier, ein Brotzeitteller mit Wurst, Butter und selbstgemachtem Käse und der monotone Klang der Kuhglocken, an den ich mich schon so gewöhnt habe – ein vollkommener Moment.

Nach einer weiteren kleinen Rast auf einer Bank neben dem Wegkreuz, geht es wieder zurück ins Tal, wobei mich bestimmt zehn Gleitschirmflieger über meinem Kopf begleiten. Auf dem Nachhauseweg hole ich mir im dorfeigenen Tante Emma Laden, der vor Nostalgie sprüht, noch ein Stück Käse für zuhause.

Abends mache ich mich auf den Weg zum Heimatabend: dorfeigene Gruppen präsentieren Brauchtum im Trachtenverein und der Musikkapelle. Im bewirteten Festsaal gibt es regionaltypische Spezialitäten: Kässpatzen, Zwiebelrostbraten, Haxe mit Blaukraut und Knödeln – lecker!

Nach diesem ereignisreichen und wunderschönen Tag, freue ich mich auf die nächsten zwei Wochen hier und bin mir ziemlich sicher, dass ich im Winter noch einmal wieder kommen werde, um den verschneiten Wintertraum mit Skipisten, Loipen und kilometerlangen Winterwanderwegen zu genießen.“

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Gästeinformation Bolsterlang

Rathausweg 4
87538 Bolsterlang

Tel.: (08326) 8314
Fax: (08326) 9406


www.bolsterlang.de

Kontaktanfrage mehr zeigenweniger zeigen

Ort auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen