Bogenparcours an der Hörnerbahn Bolsterlang

32 3D-Ziele sind im anspruchsvollen Bogenparcours an der Hörnerbahn versteckt. Wer den Parcours schießen möchte, kann dies mit der eigenen Bogenausrüstung jederzeit zu den Sommer-Öffnungszeiten der Hörnerbahn (Mai bis Ende Oktober) tun. Der Weg führt von der Mittelstation der Hörnerbahn zum Einschussplatz und von dort 400 Höhenmeter bergab bis zur Talstation der Hörnerbahn.

Zur Begehung des Parcours sind knöchelhohe, feste Wanderschuhe notwendig, da der "Pfad" quer durch das Gelände, durch Wiesen, über Bäche und durch den Wald führt.

Wer bereits einen Grund- und einen Fortgeschrittenenkurs absolviert hat (oder wer geübter Bogenschütze ist), kann den Parcours auch mit einem Trainer begehen. Informationen zur Kursbuchung erhalten Sie bei der Gästeinformation Bolsterlang unter Tel. 08326 8314 oder unter http://www.bogendorf.info

Kontakt mehr zeigenweniger zeigen

Bogenparcours an der Hörnerbahn Bolsterlang

87538 Bolsterlang

Tel.: 08326 9091


www.hoernerbahn.de