Bad Wörishofen

Ganzheitliche Medizin, sanfte Heilmethoden, Prävention, die Einheit von Körper, Geist und Seele - was heute in aller Munde ist, hat in Bad Wörishofen seit über 150 Jahren Tradition. Denn genau das ist die zeitlos moderne Philosophie von Sebastian Kneipp: Seele und Organismus des Menschen in Harmonie und Einklang bringen. Seine Lehre wird bei uns bis heute praktiziert. Denn wir fühlen uns dem Vermächtnis von Sebastian Kneipp verpflichtet: "Ich will, dass Bad Wörishofen die Pflegestätte meiner Heilmethode bleibe!"

Wir folgen dem Allgäuer Qualitätsversprechen in den Bereichen Wandertrilogie, Alpenwellness und Radrunde

Die Wandertrilogie in Bad Wörishofen mehr zeigenweniger zeigen

Die Wandertrilogie umfasst die verschiedenen Landschaftstypen im Allgäu – die Gebirgslandschaft, das wasserreiche Voralpenland und die sanfte Hügellandschaft. Wer leichte Wege ohne große Höhenunterschiede bevorzugt, für den ist die Wiesengänger-Route im Unterallgäu ideal geeignet. Auf diesen Wegen können Sie das Glück erfahren. Folgen Sie den Glückswegen durch Bad Wörishofen und erleben Sie die schöne Fußgängerzone mit dem Kneippdenkmal und den beeindruckenden Kurpark mit Gradieranlage, Duft- und Aromagarten und dem blühenden Rosengarten. Die Glücksinsel im Jakobsweiher lädt zu einer kleinen Pause ein oder Sie wandern weiter und entdecken in ganz Bad Wörishofen die Lehre von Sebastian Kneipp. Auf der Ortsrunde gelangen Sie an zahlreiche Kneippanlagen, an denen Sie sich erfrischen können. 

Alpenwellness in Bad Wörishofen mehr zeigenweniger zeigen

Wasser, Kräuter, Ernährung, innere Ordnung und Bewegung – auf diesen fünf Elementen basiert das bewährte Erfolgskonzept für Körper und Seele, das heute aktueller ist denn je. In dem bekannten Heilbad, das als Premium Class Heilbad ausgezeichnet ist, erlebt man Kneippen so, wie es Kneipp  gelehrt hat. Seiner Lehre fühlt man sich aus Tradition verpflichtet, ohne auf modernes medizinisches Know how und zusätzliche Wohlfühlangebote zu verzichten.

Barfuß durch den Kurpark

In Bad Wörishofen wurde mitten im wunderschönen 163.000 m² großen Kurpark ein Barfußweg angelegt, der seinesgleichen sucht. Auf 1.550 m werden die Sinne der Besucher mit unterschiedlichsten Bodenbelägen angeregt. Neben dem Barfußweg gibt es im Kurpark allerlei zu entdecken: Duft- und Aromagarten, Heilkräutergärten, Rosarium und Vogelvoliere.

Kultur erleben

Über 3.000 Veranstaltungen jährlich gibt es in der Kneippstadt. Beim „Festival der Nationen“ stehen Weltstars wie David Garrett auf der Bühne und beim beliebten Blues- und Jazzfestival „Jazz goes to Kur“ verzaubern verschiedene Klänge die Ohren der Besucher. Aber auch die täglichen Kurkonzerte begeistern die Gäste immer wieder und die Kulinarische Meile, das Osterbrunnenfest sowie der Bad Wörishofener Krippenweg zur Weihnachtszeit locken Besucher aus Nah und Fern an. Gesundheit und Lebensfreude – eine Mischung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

 

Unsere Höhepunkte:

  • Ursprung der Kneipp-Therapie. Hier hat Pfarrer Sebastian Kneipp sein ganzheitliches Naturheilverfahren entwickelt.
  • Das Premium Class Kneippheilbad bietet mit IGM Campus ein Lebensstilprogramm, das hilft, auch im Alltag gesund zu bleiben.
  • Großer Kurpark mit 1.500 Meter langem Barfußweg, Heilkräutergärten, Rosarium, Duft- und Aromagarten und Ziervogelvoliere
  • Therme Bad Wörishofen mit Südseeflair
  • 18-Loch-Golfplatz

Die Radrunde in Bad Wörishofen mehr zeigenweniger zeigen

Rund um Bad Wörishofen, inmitten grüner Natur, finden Sie eine Landschaft, die geschaffen ist zum Radfahren: Die schneebedeckten Alpenriesen im Hintergrund und ganz nah die sanften Hügel des Allgäu. Das 250 Kilometer lange Wegenetz führt Radfans durch flaches bis leicht hügeliges Gelände. Sie rollen vorbei an blumenübersäten Wiesen, imposanten Klöstern und uralten Mühlen. 

Rad-Infrastruktur und Service: 
40 verschiedene Radtouren finden Sie in der Broschüre Touren & Freizeit-Tipps. Diese können Sie kostenlos bei der Gäste-Information anfordern oder bequem auf www.bad-woerishofen.de downloaden. Wer lieber in der Gruppe fährt, kann von April bis Oktober jeweils dienstags und freitags an einer geführten Radtour teilnehmen. Nähere Informationen darüber erhalten Sie an der Gäste-Information. In Bad Wörishofen finden Sie drei Radverleihstationen. Von Touren- und Elektrorädern über E-Bikes und Zubehör finden Sie alles was das Radlerherz höher schlagen lässt. 

Anbindung an ÖPNV: 
Über München und Augsburg können Sie bequem per Bahn nach Bad Wörishofen anreisen. 

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Bad Wörishofen

Kurhaus, Hauptstraße 16
86825 Bad Wörishofen

Tel.: 08247/9933-55
Fax: 08247/9933-46


www.bad-woerishofen.de

Kontaktanfrage mehr zeigenweniger zeigen

Ort auf der Karte mehr zeigenweniger zeigen